STADT DER IDEEN.
HEIMAT DES FORTSCHRITTS.

Hauptmenü öffnen

Innovative Unternehmen und Start-Ups aus Stuttgart gesucht!

Sind Sie ein innovatives Unternehmen oder Start-up? Dann zeigen Sie Ihre herausragenden Leistungen einer breiten Öffentlichkeit! Unter dem Leitmotiv „Stadt der Ideen. Heimat des Fortschritts.“ hat die Landeshauptstadt Stuttgart den mit insgesamt 100.000 € dotierten Stuttgarter Wirtschafts- und Innovationspreis ins Leben gerufen. Er wird 2021 zum ersten Mal vergeben und zeichnet Akteur*innen der Stuttgarter Wirtschaft aus, die mit beispielgebenden, innovativen Ideen die Zukunft mitgestalten.

Die Bewerbungsfrist ist leider abgelaufen.

formel Bild
Kessel

Der Stuttgarter Talkessel ist ein Hotspot der Innovationen. Auf engstem Raum entfalten sich seit jeher besonders viele Ideen. Im Kessel brodeln Ideenreichtum, Improvisation und Ordnungsliebe munter vor sich hin.

Sekt

1924 entwickelt Ludwig Albert Rilling, Sohn der Familiensektkellerei Rilling aus Bad Cannstatt, ein bahnbrechendes Verfahren zur Schaumweinherstellung. Bis heute prägt seine technische Innovation die Sektbereitung weltweit.

Brausepulver

Erfunden wurde die Ahoj-Brause 1925 von dem Kaufmann Theodor Beltle. Beim Experimentieren mit Natron, Weinsäure und Wasser stellte er fest, dass Kohlensäure entsteht. Er entwickelte daraus ein „Brause-Limonadenpulver für alle Bevölkerungsschichten“.

Einladung zur Teilnahme Oberbürgermeister
Dr. Frank Nopper

Sehr geehrte Damen,
sehr geehrte Herren,

Stuttgart ist eine wirtschaftsstarke und innovative Stadt. Technologischer Vorsprung, Erfindergeist und die Kreativität der Köpfe machen den Stuttgart-Spirit unserer Wirtschaft aus. Den laufenden Innovations- und Transformationsprozess wollen der Stuttgarter Gemeinderat und ich technologieoffen, konstruktiv und mit Überzeugung flankieren. Daher ist es mir eine besondere Freude, Sie zur Teilnahme am ersten Stuttgarter Wirtschafts- und Innovationspreis 2021 einzuladen und aufzufordern.

Der Stuttgarter Wirtschafts- und Innovationspreis zeichnet branchenübergreifend Produkte und Lösungen aus, die zukunftsweisend sind oder einen Mehrwert gegenüber bisherigen Lösungen haben. Innovationen, die Zukunft gestalten, Ressourcenverbrauch und Klimaschutz verbessern, die Digitalisierung voranbringen, gibt es in allen Wirtschaftszweigen. Mit der Auszeichnung wollen wir Ihre Entwicklungen und Verbesserungen in den Fokus stellen.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme und schaue gespannt auf die Preisverleihung
am 25. November 2021.

Termine

Bewerbungsstart
15. März 2021

Bewerbungsende
1. Juli 2021

Preisverleihung
25. November 2021

Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper hat die Jurymitglieder berufen. Die ausgewiesenen Expert*innen werden nach der Sommerpause die Arbeit aufnehmen und bis Anfang November die Nominierten in den einzelnen Kategorien benennen. Aus diesem Kreis der Nominierten werden die Preisträger*innen und Preisträger kommen, die in der Gala ausgezeichnet werden.

Stuttgarter Innovationspreis Jury

Oft gefragt

Was ist der Stuttgarter Wirtschafts- und Innovationspreis?

Der Stuttgarter Innovationspreis wird von der Landeshauptstadt Stuttgart als Anerkennung für herausragende innovative Leistungen vergeben. Die Auszeichnung würdigt die Bedeutung von Innovationen für die Entwicklung des Wirtschaftsstandortes und möchte Akteure, die hier maßgeblich zu dem Erfolg beitragen, in den Fokus stellen. Zeigen Sie uns was Stuttgart innovativ macht – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wer darf sich bewerben?

Alle Unternehmen, Start-ups und Initiativen, die ihren Sitz oder Ihre Betriebsstätte im Stadtgebiet Stuttgart haben, sind eingeladen sich zu bewerben. Das gilt auch für Einzelpersonen, die Ihren Wohnort im Stadtgebiet Stuttgart haben.

Für den Sonderpreis Start-up ist Voraussetzung für die Teilnahme, dass die Gründung nach dem 1.1. 2016 erfolgt ist

Unser Quickcheck hilft Ihnen weiter.

Was gilt als Stadtgebiet Stuttgart?

Das Stadtgebiet der Landeshauptstadt Stuttgart ist in 23 Stadtbezirke und 152 Stadtteile gegliedert.

Weitere Informationen zum Stadtgebiet Stuttgart.

Welche Voraussetzungen gelten für die Innovation?

Wir suchen technische und nichttechnische Innovationen.
Ihre Innovation ist bereits auf dem Markt eingeführt oder umgesetzt.
Ihre Innovation ist jünger als 4 Jahre, d.h. die Markteinführung ist seit 2017 erfolgt.

Wenn Sie sich für den Sonderpreis Start-up bewerben, dann genügt es, dass die Markteinführung bevorsteht, ein funktionierender Prototyp oder Proof of Concept existiert.

Was gibt es zu gewinnen?

Wer beim Stuttgarter Innovationspreis mitmacht, kann einen von 4 attraktiven Preisen gewinnen. In der Hauptkategorie gibt es drei Preise:
1. Preis 50.000 Euro
2. Preis 20.000 Euro
3. Preis 10.000 Euro
Der Sonderpreis Start-up ist mit 20.000 Euro dotiert.

Zudem haben Sie die Chance, Ihre innovativen Ideen einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Durch Ihre Teilnahme können Sie den Bekanntheitsgrad steigern und Ihre Innovation dadurch noch erfolgreicher machen.

Wie kann ich meine Bewerbung einreichen?

Bewerben Sie sich ganz einfach online, indem Sie das Bewerbungsformular auf der Webseite des Stuttgarter Innovationspreises ausfüllen.

Hier werden Sie Schritt für Schritt durch den Bewerbungsprozess geführt. Es ist möglich, die Bewerbung zwischendurch zu speichern und bis zur endgültigen Abgabe zu bearbeiten.

Eine Bewerbung auf einem anderen Weg ist nicht möglich.

Wer entscheidet über die Preisvergabe?

Über die Vergabe des Stuttgarter Innovationspreises entscheidet eine unabhängige Jury mit Mitgliedern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien unter dem Vorsitz des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Stuttgart.

Welche Kriterien sind für die Auswahl der Preisträger maßgeblich?

Ihre Innovation wird nach drei wesentlichen Kriterien beurteilt:

Innovationshöhe: Der Abstand einer Innovation gegenüber bisherigen Lösungen.
Vermarktungschancen: Das Potenzial der Innovation, wirtschaftlichen Umsatz zu generieren und Arbeitsplätze zu schaffen oder zu sichern.
Gesellschaftliche Auswirkungen: Das Potenzial der positiven Wirkungen auf das Gemeinwohl.

Wann und wo findet die Preisverleihung statt?

Die Preisverleihung des 1. Stuttgarter Innovationspreises findet am 25. November 2021 im Rahmen einer Gala in Stuttgart statt. Dort werden alle Preisträger bekanntgegeben und ausgezeichnet.

Kostet die Teilnahme etwas?

Die Teilnahme am Wettbewerb ist gebühren- und kostenfrei.